VARADERO

Vorbergstrasse 11

10823 Berlin

Das Varadeoro ist eine Cocktailbar Restaurant in Berlin-Schöneberg, bunt, lebendig und ungemein sympathisch. Neben kubanischen Speisen verfügt das Etablissement eine beachtliche Cocktailkarte und erwartungsgemäß dominieren Rum-Cocktails. Wir probieren den Daquiri Papa Hemmingway (weißer Rum, Limetten- und Grapefruitsaft, Maraschino, Zuckersirup). Der Zuckeranteil ist erfreulich niedrig und der Cocktail sauer, aber nicht zu sauer, kräftig und in jeder Hinsicht einwandfrei.

2016_01_23_BT_024_D_Berlin_Varadero_15

Ebenso erfreulich der zweite Test: Der Presidente No. 1 (dunkler Rum, Grenadine, Martini rosso, Triple sec., Zitronensaft) ist wie bestellt herb und leicht bitter. Das Rezept stammt aus den Jahren um 1910 und ist benannt nach dem Präsidenten Mario García Menocal, der einen dem Manhatten ebenbürtigen Cocktail haben wollte. Ob das gelungen ist bleibt eine Frage des Geschmacks, der vom Varadero servierte Cocktail erfüllt jedenfalls alle Ansprüche. Zu erwähnen sind schließlich, neben dem guten Service, die auffallend günstigen Preise der Cocktails. Eine solche Qualität zu einem so günstigen Preis ist uns weder in Berlin noch anderorts ein zweites Mal begegnet.

2016_01_23_BT_024_D_Berlin_Varadero_14

Einfach großartig.

Qualität: 7 Punkte

Atmosphäre: 8 Punkte

Service: 7 Punkte

Summe: 22

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.