MAZE

Mehringdamm 61, 10961 Berlin-Kreuzberg

Die Anpreisungen sind beachtlich: „Raum für Ausstellungen, Kino, Party, Theater, Gespräche und gute Stimmung von der Tür übers Publikum bis zur Bar.“ Fehlt was?

Wir kommen einfach nur zum Trinken, an einem Freitag noch vor der üblichen Partyzeit. Tief geht es hinunter ins Kellergewölbe, das wir,  na ja, sagten wir als authentisch, durchgehen lassen. Nett.

Der freundliche Bartender freut sich über die ersten Gäste des Abends, wir machen es einfach, bestellen einen trockenen Martini.

Zunächst jedoch kommen Salzstangen. Die Martinis, die kurz darauf serviert werden, sind  wunderbar: Schön trocken, nicht zu stark, nicht zu schwach, sehr solides Handwerk. Und das bitte, möchte niemand unterschätzen.

Kino, Party und Theater hatten wir an diesem Abend nicht. Aber die Gespräche und die Cocktails haben sehr gefallen. Beschwingt verlassen wir den freundlichen Ort und während wir beim Hineingehen die Diskokugel und die Lichterketten noch etwas albern fanden, freuen wir uns nun über diese Deko. Warum eigentlich nicht?

Qualität: 7,5

Service:7,5

Atmosphäre: 7,5

Summe: 22,5

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.