La Rosa De Ortega

Patrocinio 252 esq. a Juan Bruno Zayas , 10 de Octubre, Havanna, Kuba

Das Hotel La Rosa De Ortega ist eines der besten und charmantesten Privathotels auf Kuba. Vor über 20 Jahren haben die Inhaber sich dazu entschlossen die Ruine der alten Villa zu restaurieren und zu einem Hotel auszubauen.

IF

Das Ergebnis ist beeindruckend. Individuelle Zimmer, ein großer, in mehreren Terrassen angelegter Garten mit Pool und ein faszinierender Blick über Havanna.

2016_03_07_BT_030_Kuba_Havanna_La_Rosa_De_Ortega_06

Auf einer der Terrassen bietet die Familie Frühstück für die Hotelgäste und am Nachmittag Drinks. Wir probieren den im Angebot stehenden Mojito (Havanna Rum, Limettensaft, Rohrzucker, Soda und Minze, frisch aus dem Garten). Der Alkohol, der in manchen Bars in der Altstadt ausgeschenkt wird nach dem Motto viel hilft viel, ist hier perfekt dosiert, die Minze wunderbar frisch und kräftig und der gesamte Drink einfach makellos.

Wie haben eine Reihe von Bars in Havanna getestet und waren erstaunt, wie unterschiedlich ein einfacher Drink wie ein Mojito schmecken kann. Das La Rosa De Ortega ist zwar gar keine Bar, aber den besten Mojito, denn man uns in Kuba serviert hat, gab es dort.

Qualität: 9 Punkte

Service: 8 Punkte

Atmosphäre: 9 Punkte

Summe: 26 Punkte

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.