Kronenhalle Bar

Rämistrasse 4, 8001 Zürich

Die Kronenhalle ist eine Züricher Legende. Das gilt für das Restaurant ebenso, wie für die berühmte Bar. Die 1924 eröffnete Kronenhalle selbst war und ist seit Jahrzehnten Treffpunkt von Künstlern. Pablo Picasso ist hier eingekehrt, James Joyce, Alberto Giacometti, Lauren Bacall und natürlich Friedrich Dürrenmatt und Max Frisch. Gab es 2009 heftige Kritik an der Bedienung im Restaurant, so können wir das für die Bar keinesfalls bestätigen. Ganz im Gegenteil: Der Service war freundlich und außerordentlich kompetent. Wir haben selten einen Barkeeper getroffen, der so leidenschaftlich und informiert über Cocktails plaudern konnte und zudem den Geschmack der Gäste so präzise erspürte. Ein Vergnügen.

Die ganz in Holz gehaltene Bar ist charakterisiert durch ihre warme Atmosphäre und die Originale an den Wänden von Picasso, Klee, Miro und anderen. Sehr gelungen ist auch die Beleuchtung, die die richtige Balance findet und weder zu hell. noch zu schummrig ist.

Wir bestellten an diesem Abend den Kronenhalle Spezial mit Gin, Cointreau, Apricot Brandy und Grapefruitsaft, also kräftigen Zutaten. Serviert wurde ein ausgewogener, sehr eleganter Cocktail. Das Rezept stammt aus dem Haus, wie wir auf Nachfrage erfuhren. Es ist über 50 Jahre alt und kommt aus einer Zeit, als es noch nicht üblich war, die Cocktails schockzufrosten. Das war deutlich zu schmecken, der Cocktail hielt auch noch nach einer halben Stunde sein Niveau, ohne in die Bestandteile zu zerfallen. Die Cocktailkirsche setze einen raffinierten Kontrapunkt.

IF

Später kosteten wir noch einen zweiten Cocktail, den Aurora, der nicht in der Karte stand. Gin und Feilcheninfusion sowie eine Reihe weiterer Zutaten ergaben einen ganz außergewöhnlichen Geschmack. Auch der Olivo Nobile mit Zitronensorbet und Olivenöl belegte eindrucksvoll, dass die Bar keineswegs eine ihn Ehren ergraut ist, sondern eine sehr lebendige Cocktailkultur pflegt, die die Klassiker respektiert und Ihre eigene Interpretation der Moderne mit Lust und großem Können entwickelt.

Klassische und moderne Cocktailkultur auf höchstem Niveau.

 Qualität: 10 Punkte

Atmosphäre: 8,5 Punkte

Service: 8,5 Punkte

Summe: 27

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.