Floor Two

19 Quai du Mont-Blanc, 1201 Geneva, Schweiz

Das Floor Two im Grand Hotel Kempinski Geneva versteht sich als als „sophisticated Cocktail bar“ und als „place to be“. Das hat seinen Preis – und obwohl wir die üblicherweise nicht erwähnen, machen wir hier eine Ausnahme. Die Signatur Cocktails – Fashion Hendrik’s und Igor – schlagen mit 38 und 32 Schweizer Franken zu Buche, die Cocktails der Winter Collection Creations (sieben Cocktails) mit je 28 Schweizer Franken, die XXL Cocktails (drei) mit 45 Schweizer Franken und die Virgin Cocktails mit 180 Schweizer Franken. Dann gibt es noch die Abteilung Deklination de Mojio (fünf), für die je 25 Schweizer Franken zu bezahlen sind. Darauf lassen wir uns ein und erhalten einen lauen, weit unterdurchschnittlichen Mojito Classique, mäßig freundlich serviert.

Ja, wir wissen, dass die Schweiz als reich gilt. Ja, wir wissen auch, dass es dort mehr als genug nicht Reiche gibt. Ja, man kann auch in anderen Städten teure Cocktails kaufen. Dennoch: Dieser Cocktail schmeckt schal. Und wenn schon teuer, sollten dann nicht wenigstens Qualität, Ambiente und Service etwas Besonderes bieten?

Qualität: 3 Punkte

Service: 3 Punkte

Atmosphäre: 3 Punkte

Summe: 9  Punkte

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.