OZ Bar Berlin

Bergmannstrasse 104, 10961 Berlin

Das geht leider wirklich nicht. Natürlich: man macht einen Fehler, wenn man in der vom Lifestyle und Tourismus überforderten Bergmannstraße in Kreuzberg Top-Qualität erwartet, obwohl sie im Limonadier in der Seitenstraße durchaus geboten wird.

Doch das, was in der OZ Bar an diesem Abend ins Glas kommt – der Dorotheas Kiss (Wodka, Gin, Strawberry, Melon, Limejuice) – hat viel zu viel Alkohol und ist klebrig süß. Schade.

IF
Leider nicht gelungen: Dorotheas Kiss

Vielleicht nur ein schlechter Abend, wir versuchen es noch mal.

Qualität: 0 Punkte

Atmosphäre: 4 Punkte

Service: 6 Punkte

Summe: 10

 

John Muir Bar

Skalitzerstraße 51, 10997 Berlin

Der Moon Patrol macht wirklich was her. Ein riesiger Eiswürfel, Gin 19, Velvet Valernum, Green Chartreuse, Lime, Chilantro – alles gut gemixt und ansprechend serviert. Das Bild verspricht einen leichten erfrischenden Sommerdrink, aber der Cocktail ist stärker als er aussieht. Und der frische Koriander gibt dem Drink eine exotische, aber sehr gelungene Geschmacksnote. Ungewöhnlich, aber gut gelungen.

2015_08_22_BT_016_D_Berlin_John_Muir_07

Bestellt und gleich bezahlt werden die Drinks an der Bar, der Service ist freundlich. Ansonsten eine typische Kellerbar mit einigen ironischen Zitaten von was auch immer, wie den Geweihen in einer Nische.

2015_08_22_BT_016_D_Berlin_John_Muir_19

Eine sympathische, leicht schräge Kreuzberger Bar mit Drinks von sehr guter Qualität.

Qualität: 7,5 Punkte

Atmosphäre: 7 Punkte

Service: 7 Punkte

Summe: 21,5